Datenschutz

Im Sinne des europäischen Darenschutzgesetz möchte ich Sie über den Umgang mit Ihren Daten aufmerksam machen.
Grundsätzlich werden Ihre Daten, wie bisher auch,  streng vertraulich behandelt.
Aufgrund Abrechnungen der erbrachten physiotherapeutischen Leistungen mit Ihrem Kostenträger, werden Ihre Daten wie Name, Adresse, Geburtsdatum, Diagnose und Behandlungsdaten, wie bisher auch, in der Rechnung angegeben.
Für einen ggf. nötigen fachlichen Austausch mit behandelnden Ärzten und weiterer an der Behandlung involvierter Therapeuten bestätigen Sie mit Ihrer Unterschrift  auf der Anmeldung ihr Einverständnis.
Ihre o.g. Daten werden in der Patientenkartei von mir erfasst und dort gespeichert.